Größer als wir

Am 29.11. findet unser Visionsinvestment statt. Denn Kirche ist mehr als wir selbst. Die Vision und die Mission von Kirche sind Menschen. Zusammen rüsten wir Menschen aus, die sich in jeden Bereich der Gesellschaft investieren. Danke, dass du ins Haus Gottes und die Vision dieser Kirche investierst. Das ist größer als wir.

Pastor Simon Pahl zum Visionsinvestment 2020


Personen und Projekte

Kirche ist mehr als wir selbst. Die Vision und die Mission von Kirche sind Menschen. Zusammen wollen wir Menschen ausrüsten, die sich in jedem Bereich der Gesellschaft investieren. Hier sind beispielhaft einige Personen und Initiativen in die du investierst. Danke, dass du dein Herz in Gottes Haus investierst. Noch mehr Infos findest du in den nächsten Tagen auf Instagram  https://www.instagram.com/equippersflensburg/

Mission

Image

Acts Churches ist das apostolische Netzwerk für eine wachsende Anzahl Kirchen in Europa - Equippers ist Teil davon. Als Bewegung unterstützt Acts Kirchen und Kirchengründungen weltweit.

Hier ist ein Beispiel, das größer ist als wir selbst und in das wir investiert haben:


Gesellschaft

Image

Als Kirche wollen wir einen Unterschied in der Gesellschaft machen. Dafür bewerben wir uns gemeinsam mit der Europa-Universität Flensburg für verschiedene Projekte der Bundesregierung. Dabei stellen wir als lokaler Verein die Infrastruktur zur Verfügung junge Menschen ganzheitlich (Geist, Körper und Seele) fit zu machen und Würde zu geben. Das geschieht über das Thema Gesundheit und Ernährung. Die Projekte sind als Pilotprojekte für ganz Deutschland gedacht und größer als wir selbst.


Ministry

Image

Wir investieren in den Dienst von Menschen. Menschen die einen Weg bahnen für Kirchen, für Organisationen und für die nächste Generation. Deine Spende reicht bis nach Erfurt, wo durch Father's Land Ministrys eine Kirche verändert wird.

Deine Spende macht es u.a. möglich, dass Lilien Pahl als erste Frau in unserer Kirche als Pastorin mit einer Teilzeitstelle angestellt wird. Dabei wird ein Weg gebahnt für junge Frauen in Leiterschaft. Das ist größer als wir.

 


Leiterschaft

Image

Unter live.eqfl.de kannst du von überall aus an unseren Gottesdiensten teilnehmen. Durch die Livestreams erreichen wir inzwischen mehr Menschen als je zuvor und an mehr Orten als je zuvor. Das ist größer als wir.

Deine Spende geht in eigenes Kameraequipment, um unsere Teams darin zu unterstützen.

Deine Spende geht auch in junge Leute, die sich in unsere Teams investieren und den nächsten Schritt gehen wollen. Wir unterstützen einige Bibelschüler im nächsten Jahr.


Deine Spende

Online spenden

Du kannst ganz einfach mit Paypal online spenden. Dazu brauchst Du nicht einmal ein Paypal Konto. Deine Kreditkarte genügt. 

Mit Klick auf den Button "Spenden" wirst Du auf die sichere Seite unseres Zahlungspartners PayPal weitergeleitet.

PayPal

Per Überweisung spenden

Wenn Du nicht online spenden möchtest oder kannst, steht Dir folgende Möglichkeit zur Banküberweisung zur Verfügung:

Equippers Flensburg e.V.

IBAN DE 08 2175 0000 0015 0442 92
BIC NOLADE21NOS
(Nord-Ostsee-Sparkasse)

Vergiss nicht als Verwendungszweck "Spende + Deine Adresse" anzugeben.

Spendenzusage

Hier kannst du dich commiten bis spätestens zum 31. Dezember uns mit deiner Spende zu unterstützen.
Klick auf den Button, um das Formular auszfüllen.
Danke, dass du ins Haus Gottes geben möchtest.

Spendenzusage

Unsere Kirche ist nicht auf dem Geben weniger, sondern auf der grosszügigkeit vieler aufgebaut.

Hast Du noch Fragen?

Bekomme ich eine Spendenquittung?

Ja, Du bekommst für Deine Steuererklärung am Anfang des Folgejahres Deiner Spende eine Zuwendungsbestätigung.

Kann ich auch zweckgebunden spenden?

Natürlich! Wir bitten Dich aber, auf zweckgebundene Spenden zu verzichten, damit wir mit unseren Resourcen angemessen und nach unseren Erfordernissen umgehen können.

Was passiert mit meiner Spende?

Viel Gutes! Deine Spende ist eine Investition, damit wir Menschen für Jesus Christus erreichen können. Wie wir Spendengelder verwenden, kannst Du in unserem Jahresbericht erfahren. 

Deine Frage ist nicht aufgeführt?

Nicht jede Frage lässt sich pauschal über eine Website beantworten. Wir sind gerne für Dich da, um Deine Fragen in einem persönlichen Gespräch oder per eMail zu beantworten. Komm doch am Sonntag einfach nach dem Gottesdienst auf einen unserer Welcome-Mitarbeiter zu. Du erkennst sie ganz einfach an den roten T-Shirts.